bella5111
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Landesgruppen-Ausstellung Bayern 2015

Spezialzuchtschau in der Gruppe Holledau am 3. Mai 2015

Körmeister (Rüden): Inge Gerwin

Piet erringt in der Gebrauchshundklasse Rüden gelb den zweiten Platz mit der Bewertung vorzüglich 2.

 

Beurteilung (Inge Gerwin): Groß, rotgelb. Kräftiger Oberkopf, breiter Fang, ausreichende Kinnmarkierung, braune Augen, unausgefärbte Nickhaut links, breiter Zahnstand, stark abgenutzte Zähne, knapper Vorbiss. Substanzvolles, quadratisches Gebäude, fester Rücken, sehr gute Brusttiefe, vorne und hinten gut gewinkelt. Läuft mit guten Aktionen der Vor- und Hinterhand.

   
 
 Bewertung V2Bewertung V2  
 

Landesgruppen-Ausstellung Baden-Württemberg 2014

Spezialzuchtschau in der Gruppe Oberstenfeld am 21. April 2014

Körmeister (Rüden): Angelika Hartmann

Piet erringt in der Gebrauchshundklasse Rüden gelb den zweiten Platz mit der Bewertung vorzüglich 2.

 

Beurteilung (Angelika Hartmann): Groß, rotgelb. Gut gewölbter kräftiger Oberkopf, voller Fang, braune Augen, linke Nickhaut unausgefärbt, breite Zahnleiste, gutes Kinn. Kräftiger Hals, quadratisches substanzvolles Gebäude, sehr gute Vorbrust und Brusttiefe, Vorhand gut, Hinterhand sehr gut gewinkelt. Läuft mit sehr guter Rückenlage.

   
 
   
Landesgruppen-Ausstellung Bayern 2013
Spezialzuchtschau in der Gruppe Augsburg am 21. April 2013
Zuchtrichter (Rüden): Carsten Berndt

Piet (23 Monate) erringt in der Zwischenklasse Rüden gelb den ersten Platz.

   
 
 Bewertung sg 2, res. Anw. JugendklasseBewertung sg 2, res. Anw. Jugendklasse  

Intern. Hundeausstellung am 22. Juli 2012 in Augsburg (CACIB)

Zuchtrichterin: Brigitte Müller

In allen Klassen sind Meldungen für 8 gelbe und 15 gestromte Boxer eingegangen.

In Piets Klasse "Jugend Rüden gelb" sind es 3 Meldungen. Piet ist 14 Monate alt.


Piet bekommt ein sg 2 mit res.Anw. Dt. Jugend Champion VDH


Beurteilung (Brigitte Müller): Gut mittelgroß, rotgelb. Trockener, kantiger Oberkopf, leichter Backenansatz, dunkle Augen, linke Nickhaut unausgefärbt. Korrekte Fanglänge, mit gut proportioniertem Fang, breite, kräftige Zahnleiste. Muskulöser Hals, quadratisches, trocken bemuskeltes Gebäude, mit geradem Rücken und sehr guter Unterlinie, kräftig bemuskelte sehr gut gewinkelte Hinterhand, vorn knapp gewinkelt. Läuft mit ausreichendem Schub und angepasstem Vortritt.

 
   
 
 
 
Landesgruppen-Ausstellung Sachsen am 1. Juli 2012 in der BK-Gruppe Leipzig e.V.
 
Rüden gelb und gestromt: Körmeister Peter Holzhausen

Eine hervorragend organisierte Spezialzuchtausstellung mit 91 gemeldeten Boxern und sehr viel Publikum.
 
Piet erreicht in der "Jugendklasse Rüden gelb" den 3. Platz mit der Formwertnote sehr gut 3.

Beurteilung (Peter Holzhausen): Fast groß, rotgelb, 13 Monate, sehr gut gewölbter Oberkopf, breiter voller Fang, gerader Zahnstand, dunkle Augen, linke Nickhaut unausgefärbt, der Nasenstulp sollte etwas markanter sein, quadratisches einwandfrei aufgebautes Gebäude trocken bemuskelt mit tiefer Brust, gerader Rücken, sehr gute Winkelungen an Vor- und Hinterhand, sehr gut in der Bewegung.
   
 
   
 
Intern. Hundeausstellung am 4. März 2012 in München (CACIB)
Körmeister: Toni Piasentin

Piets erste Ausstellung - in der Olympiahalle in München

17 gelbe und 22 gestromte Boxer waren gemeldet.

Piet (9,5 Monate alt) traf in seiner Klasse "Jugend Rüden gelb" auf 3 (ältere) Mitstreiter.

Beurteilung (Toni Piasentin): Groß, rotgelb. Ansprechender Kopf mit vollem Fang, regelmäßiger Zahnstand, links unausgefärbte Nickhaut. Quadratisches Gebäude mit gleichmäßigen Winkelungen und zügigem Gangwerk.

Ergebnis
: höchste Formwertnote sg 1 mit
Anw. Dt. Jugend Champion VDH und Anw. Jugend-Champion BK

Mr. Piet durfte gleich dreimal in den Ring, fand das Ganze mega spannend und zeigte eine ausgeprägte Ringpräsenz.
 

Piet am 4.3.2012
   
 

BK-Jahressiegerausstellung 2012

am 15./16. September in Zschepkau

gelbe und weiße Rüden: Körmeister Peter Holzhausen

 

Am Samstag ab 11 Uhr werden die Babys, die Jüngsten und die Jugendklassen gerichtet. Wir starten also am Samstag.

Der Sonntag ab 9 Uhr beginnt mit den Veteranen, danach die Zwischen, Offenen, Sieger und als letztes die Gebrauchshundklassen, so dass die finalen Entscheidungen an beiden Tagen gegen 15 Uhr beginnen konnten.

Insgesamt sind 410 Boxer aus 16 Ländern gemeldet.

 

In der Jugendklasse Rüden gelb traten 25 Boxer an, deren Beurteilung über 2 Stunden dauerte.

 

Herr Holzhausen vergab Piet die höchste Formwertnote sg.

 

Beurteilung (Peter Holzhausen): Groß, rotgelb mit weiss, 15 Monate. Sehr gut gewölbter Oberkopf, der nicht kräftiger werden darf. Voller Fang, gerader Zahnstand, dunkle Augen, linke Nickhaut unausgefärbt. Quadratisches Gebäude mit tiefer Brust, gerader Rücken. Vor- und Hinterhand sind gut gewinkelt, gleichmäßiger Bewegungsablauf.

 

Ein paar Schnappschüsse von unserem Auftritt: